Wie der russische Sender REN TV berichtet, haben die Terroristen des Islamischen Staat im Irak 15 Kinder brutal massakriert. Seit zwei Jahren befindet sich die Stadt Mossul in den Händen des Islamischen Staates.

 

Unter Berufung auf den Sender «AL SUMAR» berichtet REN TV dass 15 Kinder von der Terrororganisation ISIS / IGIL brutal hingerichtet wurden. Seit dem 17. Oktober versuchen US-Streitkräfte zusammen mit dem irakischen Militär und der kurdischen Perschmerga mit einer Bodenoffensive die Stadt aus den Händen der Terroristen zu befreien.

Метки по теме: ; ; ;