Die FPÖ hat die Niederlage ihres Kandidaten Norbert Hofer bei der Präsidentschaftswahl anerkannt. Nach der Auszählung von 58 Prozent der Stimmen kommt Hofer auf 46,4 Prozent, sein Rivale Alexander Van der Bellen auf 53,6 Prozent. FPÖ-Generalsekretär Herbert Kickl hat Alexander Van der Bellen und dessen Team gratuliert.

Метки по теме: ;