Der Selbstfahr-Minenwerfer vom Typ 2C4 „Tulpan“ (dt. „Tulpe“) gilt als der stärkste Granatwerfer der Welt – ohne Gegenstück in der Welt. Sputnik zeigt Ihnen den Einsatz der russischen „Tulpen“ im neusten Video aus der fernöstlichen Region Primorje

 

Die Artilleriedivision wurde am Sonntag zu Übungen alarmiert und steuerte innerhalb kürzester Zeit den festgelegten Ort an. Die Militärs mussten ein „verseuchtes“ Gelände überwinden und den Angriff angenommener Saboteure abwehren.

Nach den erfolgreich abgeschlossenen Manövern trainierten die Soldaten auch die Aufstellung der Minenwerfer 2C4 „Tulpan“.

 


Die 240-Millimeter-„Tulpen“ können aus einer Entfernung von rund 20 Kilometern befestigte Stellungen des Feindes, den Gegner selbst sowie dessen Kriegstechnik vernichten.

 

Метки по теме: ;