Der iranische Präsident Hassan Rohani kündigte im Falle neuer US-Sanktionen gegen den Iran schnelle Reaktionen an. Am Wochenende wurden die Sanktionen im US-Senat einstimmig beschlossen.

 

Laut Rohani sei Obama verpflichtet die Sanktionen gegen den Iran fallen zu lassen und diese nicht — auch im Hinblick auf nicht-atomare Güter — zu erweitern, nachdem man sich bereits im Januar weltweit auf einen Deal einigte und damit die Sanktionen gegen Iran hinfällig wurden.

 

Auch der iranische Außenminister Javad Zarif kündigte an, dass im Falle neuer Sanktionen gegen den Iran die getroffenen Vereinbarungen aus den Wiener Vereinbarungen auszusetzen.