Власти Крыма надеются, что Трамп признает полуостров территорией РФ

 

Vize-Ministerpräsident der Krim-Regierung Georgiy Muradow ist sicher, dass der designierte US-Präsident Donald Trump von seinen Worten über die Krim-Frage nicht zurücktreten wird, meldet RIA Nowosti.

 

«Trump ist ein folgerichtiger und beharrlicher Mann, darum wird er nicht seine Sichtweise zu der Krim-Frage auf radikale Weise ändern. Kann sein, dass er einigermaßen korrigiert und zu einigen Dingen geführt werden kann, weil dies von ihm Establishment verlangt. Aber er wird nicht von seiner Verfahrensweise wegtreten», so Muradow.

 

 

 

Метки по теме: ;