Etwa 90 Menschen sind bei einem versehentlichen Luftangriff der USA im irakischen Mossul gestorben, wie eine Quelle in der irakischen Armee mitteilte. Rund einhundert Menschen seien verletzt worden.

 

1481434015

 

Der Quelle zufolge wurde auch Militärtechnik der irakischen Armee beschädigt. Die Soldaten müssten sich aus dem Gebiet zurückziehen, in dem sie sich zum Zeitpunkt des Luftangriffs befanden.

Der Militäreinsatz zur Befreiung der von den IS-Kämpfern vor zwei Jahren eroberten Stadt Mossul  war am 17. Oktober gestartet worden. Daran nehmen die irakische Armee sowie schiitische Milizen und kurdische Peschmerga-Einheiten teil, die von der Luftwaffe der internationalen Anti-IS-Koalition aktiv unterstützt werden.

Quelle: Sputniknews

 

 

Метки по теме: ; ;