News Front erhielt die Eilmeldung von dem Verteidigungsministerium der Volksrepublik Lugansk über die Angriffshandlungen der ukrainischen Streitkräfte.

 

 

«Kampfhandlungen geschehen in 5 km von Debaltsewo in der Nähe von der Ortschaft Kalinowka. Das ukrainische Militär unternahm den Versuch des Vorstoßes. Nach vorläufigen Schätzungen verloren die ukrainischen Straitkräfte schon 30 Kämpfer und zwei Einheiten der Kampftechnik», so die Quelle.

 

 

 

Метки по теме: ; ; ;