Auch Frankreichs Staatspräsident Francois Hollande verurteilte den feigen Anschlag auf den russischen Botschafter Andrej Karlow in Ankara. Der Botschafter wurde von einem türkischen Polizisten vor laufender Kamera erschossen.

«Der französische Staatspräsident Francois Hollande verurteilt mit nachdrücklicher Härte die Ermordnung des russischen Präsidenten in Ankara», schrieb der Elysée Palast auf Twitter.