Италия подарит Украине €1 млн на якобы Донбасс

 

Italien beschloss 1.000.000 € als humanitäre Hilfe für die Opfer im Donbass-Konfliktzone bereitzustellen.

 

Dies wurde in einer Erklärung des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten Italiens berichtet.

 

«Italien genehmigte einen Sonderbeitrag in Höhe von € 1.000.000, der in zwei Pakete der Finanzierung eingeteilt wird», so das Außenministerium Italiens.

 

Allerdings, ob dieses Geld den Donbass erreichen wird, kommt in Frage, glabt man in News Front.

 

 

 

Метки по теме: ; ;