Moskau hat die Verschlechterung der Beziehungen zwischen dem Westen, darunter speziell Deutschland, und Russland nicht initiiert und nicht zuerst Sanktionen verhängt, wie der russische Präsident Wladimir Putin am Freitag auf seiner diesjährigen Großen Pressekonferenz sagte.

 

Wladimir Putin

 

Moskau hat nur die Restriktionen beantwortet, die gegen die russische Wirtschaft eingeführt worden waren, so Putin. Russland werde die Beschränkungen abschaffen, sobald der Westen den ersten Schritt gemacht habe.

 

Zu der Verschlechterung der bilateralen Beziehungen mit dem Westen führte vor allem der Staatastreich in der Ukraine 2014. Moskau habe daran keine Schuld. Nach dem Umsturz habe sich die Integration der Ukraine in die EU erst richtig hingezogen.

 

Quelle: Sputnik

 

 

 

Метки по теме: ; ;