Star-Journalist John Pilger spricht mit WikiLeaks-Chefredakteur Julian Assange über die Finanzierung des IS durch Saudi-Arabien und Katar. Aber das große Geld beherrscht auch die Regierung Obama. Besonders die Clinton-Stiftung sei ein Hort systematischer Korruption.

Das Video vom vergangenen November war lange das neuste Video mit Assange gewesen. Danach wurden immer öfters Gerüchte laut, Assange wäre etwas zugestoßen.