Die Ukraine wird die Raketenübungen in der Nähe von der Krim durchführen, wenn sie es für erforderlich hält. Diese Erklärung machte der Verteidigungsminister der Ukraine Stepan Poltorak auf Sendung der ukrainischen «Channel Five».

 

«Киев не намерен спрашивать разрешение»: Украина анонсировала ракетные стрельбы вблизи Крыма

 

Die Raketenübungen werden regelmäßig sein, soweit es notwendig wird. Und wir werden nicht nur Raketenübungen, sondern auch andere Schießübungen durchführen», zitiert UNIAN die Worten von dem Minister. Er wies darauf hin, dass Kiew niemanden um Erlaubnis bitten wird, die Übungen auf dem ukrainischen Territorium durchzuführen.

 

Ende November erklärte die Ukraine einige Teile des Raumes über dem Schwarzen Meer im Westen des Krim-Gebiets als die Luftschießzone. Als Russland Protest bekundete, antwortete Kiew, dass die Raketenübungen «ausschließlich im Luftraum der Ukraine» und in strenger Übereinstimmung mit dem internationalen Recht durchgeführt werden.

 

 

 

Метки по теме: ; ;