Wasser wird zu einer Mangelware in der syrischen Hauptstadt. Trotzdem weigern sich einige vom Westen gesponserte Organisationen zu helfen. Sie knüpfen ihre Hilfe an Konzessionen der syrischen Regierung gegenüber den Rebellen.