Die Demokratische Front von Montenegro kündigte die Vorbereitung eines Referendums über den Beitritt zur NATO an.  Demokratische Front (DF -der größte Oppositionsblock) veröffentlicht einen Aufruf, die sich auf den Beitritt zur NATO zur Vorbereitung des Referendums bezieht.

Eine wichtige Aussage hat  Andrija Mandic geäußert, der Vorsitzende der neuen serbischen Demokratie und einer der Führer der DF.  Die Opposition über die Organisation der Volksabstimmung zu nehmen bereitet, wenn Regime in Podgorica wird versuchen, dieses Problem zu lösen, nur auf Regierungsebene, ohne die Bürger zu fragen, so die Erklärung.

Gleichzeitig ruft die  DF die Behörden im Land  auf, die Grundsätze der Demokratie zu respektieren und den Menschen die Möglichkeit geben, über diese Schicksalsfrage zu sprechen.

Nach verschiedenen Umfragen, etwa zwei Drittel der Bürger von Montenegro sind  gegen die NATO-Mitgliedschaft, und mehr als 75% Unterstützung in dieser Frage für die Idee eines Referendums.

Montenegro ist ein Kandidat für die Mitgliedschaft in der Allianz, im Mai letzten Jahres, das Protokoll über den Beitritt unterzeichnet wurde, der derzeit die Ratifizierung in den Parlamenten der Mitgliedsländer des Blocks unterliegt. Die Streitkräfte haben nicht mal 12.000 Mann.

 

 

Метки по теме: ; ;