Auf Einladung von Premierministerin Beata  Szydlow wird Bundeskanzlerin Angela Merkel den Nachbarstaat Polen besuchen, schreibt RIA Novosti.


Polnische Premierministerin Beata Szydlow. Archiv Foto © RIA Novosti. Stringer

«Anfang Februar wird  Kanzlerin Angela Merkel Warschau  besuchen, sie  auf meine Einladung … Ich hoffe, dass wir darüber reden, dass im Moment über  das wichtigste in Europa reden werden —  der Brexit,  die Migration, Sicherheitsfragen und die  Veränderungen in der Europäischen Union «, — sagte Szydlow während einer Pressekonferenz am Dienstag, die  das polnische Fernsehen ausgestrahlt hat.

Früher wurde berichtet, dass Merkels Besuch in Polen geplant ist und die  Kanzlerin sich auch mit dem polnischen Präsidenten Andrzej Duda treffen wird. Und wahrscheinlich der Chef der Regierungspartei «Recht und Gerechtigkeit» Jaroslaw Kaczynski.