Der Chefredakteur der Enthüllungsplattform WikiLeaks hat bei seiner Pressekonferenz ausgewertet, wie man im Westen die Berichterstattung in diversen Medien wahrnimmt. «Was auch immer an Propaganda Russland veröffentlichen mag, sei es RT oder andere Medien, kann man die Versuche (des Westens – RT) sehen, darum Rummel zu machen, dass Russland darin involviert sei.

Dasselbe wird man bei den Wahlen in Deutschland und Frankreich sehen, unabhängig davon, was die Russen tun oder nicht tun», so Assange.

 

Quelle: RT Deutsch
WikiLeaks-Gründer Assange: In allen Medienberichten sucht der Westen nach «russischer Spur»

Метки по теме: ; ;