Die US-Administration von Donald Trump ist bereit, die Sanktionen gegen Russland einseitig aufzuheben. Davon berichtete die Journalistin der amerikanischen Zeitung «Politico» Susan Glasser in ihrer Twitter unter Berufung auf eigene Quellen.

 

«Mehrere Quellen berichteten über die Bereitschaft die Sanktionen einseitig aufzuheben», schrieb sie.

 

Gleiche Information hat der wissenschaftlicher Obermitarbeiter des amerikanischen analytischen Zentrums Atlantic Council Fabrice Pothier.

Nach seinen Angaben wurden in Washington sogar die notwendigen Papiere vorvereitet.

 

«Laut der Quellen hat die Trump-Administration die Anordnung zu der Aufhebung der Sanktionen gegen Russland vorbereitet. Am Samstag (am 28. Januar) wird der US-Präsident Donald Trump mit der Kanzlerin der BRD Angela Merkel und dem russischen Präsidenten Wladimir Putin ein Telefonat haben», wurde es in seinem Twitter berichtet.

 

 

 

 

Метки по теме: ; ;