1. Russische MiGs werden mit Laserwaffen ausgestattet

Die russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräfte wollen alle MiGs mit neuen Laserwaffen ausstatten, wie der Oberbefehlshaber der russischen Luft- und Weltraumstreitkräfte (WKS) Wiktor Bondarew am Freitag mitteilte.Bondarew sagte, dass man plane mindestens 170 Kampfjets zu kaufen zu kaufen. Zunächst sollen es 30 Jets werden.

2. Kiewer Streitkräfte feuerten 5956mal auf die Volksrepublik Donezk

Allein in den vergangenen Woche feuerte der Feind bei 5956 mal auf das Gebiet der Republik. Mit 1.500 Angriffen mehr als in der Vorwoche. Das Feuer wurde unter Einsatz von Artillerie, Panzer und Mörsern durchgeführt — 1976 mal.

In folgenden Gemeinden wurde als Strafe das Licht abgestellt: Zaitsev, Spartak, Mikhailowka, Werhnetoreskoy, Yasinovataya, ZHABICHEVO, Spartak, Vasilevka, Alexandrowka, Signal, Staromykhailivka, Lenin, Sahanka, Kominternowo, Dolomit, Dokuchaevsk, Mikhailovka, Weselo, Oktober, Elenowka, Nikolaewka , das Flughafengelände und das Dorf Trudovskoy Petrowsky Bezirk Donetsk. Vom Standort der ukrainischen Kriminellen Gorbatyuk, Gruzevicha, Vlasenko, Shaptala, Nikolyuk, Sokolova, Garaz und Deliyatitskogo.

3. Syrische Armee bekämpft erfolgreich Ziele des IS

Die syrische Armee hat erfolgreich die Angriffe von IS-Milizen (verboten in Russland) im ländlichen Südosten von Aleppo abgewehrt.

26. Januar: IS-Terroristen versuchten erneut, den Weg von Aleppo — Hanasher — Itria, einen Versorgungsweg anzugreifen. Am Morgen des 26. fielen Schüsse in die Stellungen der Regierungstruppen in mehreren Bereichen nördlich und südlich von Hanasher, über Mittag, die Militanten gingen auf den Angriff über.

Die Angriffe begannen fast gleichzeitig im Dorf Sarda, Rasmi-Askar und Umm mittags, aber die wichtigsten Auswirkungen war in erster Linie auf die Position Azarasgui Brigade zwischen den Dörfern Crema und Salal al-Kabir.

4 . Ukrainische Kräfte feurten mit leichten Waffen auf Lugansk

Ukrainische Kämpfer haben spät in der Nacht Mörser in der Nähe des Dorfes von Groove und Bryanka abgefeuert.
«Um 21,05 aus der Richtung des Dorfes in Richtung der Ortschaft Prichepilowka Groove Slavyanoserbsk Kiew Bezirk Sicherheitskräfte feuerten Mörser von 82-mm», — so der Pressedienst der Volksmiliz Lugansk.

Метки по теме: ; ; ;