In der EU gibt es laut dem Leiter des Auswärtigen Ausschusses der Staatsduma (russisches Parlamentsunterhaus), Alexej Puschkow, viele Unterstützer einer Zusammenarbeit mit Russland, während die Positionen der Russland-Gegner immer schwächer werden.

 

Moskauer Krem

 

„In Europa gibt es viele Unterstützer der Aufhebung der Sanktionen und der Zusammenarbeit mit Russland. Bislang waren die Verfechter der Konfrontation zahlreich überlegen. Aber ihre Positionen werden immer schwächer“, schrieb Puschkow am Sonntag auf Twitter.

 

Der Politiker kommentierte auch das Telefongespräch zwischen dem russischen Präsidenten Wladimir Putin und dessen US-Amtskollegen Donald Trump, das am Samstag stattgefunden hatte.

 

„Das Gespräch hat gezeigt: Die Initiative in der Weltpolitik liegt heute bei Putin und Trump. Merkel und Hollande verteidigen noch die alten Redouten, ohne neue Ideen zu präsentieren“, so Pusckow.

 

Quelle: Sputnik

 

 

 

Метки по теме: ;