Mehr als 2800 Übungen und Lehrgänge sollen im Jahr 2017 im militärischen Sektor durchgeführt werden. Dies wurde durch russische Verteidigungsminister, Armeegeneral Sergej Schoigu angegeben. «Total für das laufende Jahr ist geplant, mehr als 2,8 Tausend taktischen, spezielle taktische und Gefechtsübungen Im September, Russland und Weißrussland wird strategische Übung durchführen .» Zapad-2017 «, — zitiert RIA Novosti den höchsten Offizier im Land.

Im Dezember wird man zusammen mit Belarus eine strategische Übung durchführen. Besondere  Aufmerksamkeit soll hierbei den Kommandanten gelten, die in Syrien an Kampferfahrung gewonnen haben.

 

«Als nächstes ein paar Worte darüber, wie der Winter Einarbeitungszeit Abteilung der Landstreitkräfte , Luft und Küstenkräfte der Marine begann Probleme  im Rahmen des Bataillons Glättung und Unternehmen taktischen Gruppen zu beseitigen.» — Der Minister fügte hinzu.

Метки по теме: ; ;