Droht nach dem Maidan in Kiew nun ein ähnliches Szenario im belorussischen Minsk. Nach Angaben des Contra Magazins planen Neo-Nazis aus Weißrussland und der Ukraine gemeinsam einen Putsch in Weissrussland, um dort die Werte des Westens den Menschen aufzuzwingen. Die Symbiose mit Neonazis und Faschisten und dessen Förderung seit über 60 Jahren bekannt. Amerika und der Westen lieben den Faschismus.

Quelle: Wikipedia

Beunruhigende Neuigkeiten kamen uns aus Europas Osten zu Gehör. Die Junge Front, die Jugendorganisation der BNF (Weißrussische Nationale Front), unterstützt den Rechten Sektor in der Ukraine, teilweise sogar aktiv als Söldner im Azow-Regiment. Die Rechtsextremen Ukrainer revanchieren sich jetzt, indem sie beim Sturz Lukaschenkos und einem „Minsker Maidan“ helfen wollen, schreibt Rui Filipe Gutschmidt

auf Contra Magazin

 

 

Die Gefährlichkeit der JF sieht man zum Beispiel am militärisch-patriotischem (ultranationalistischem) Klub „Wariag», der seit 2015 in Weißrussland funktioniert. Dort „lernt die Jugend feldmäßig sich vor äußeren und inneren Feinden zu schützen“, so die Überzeugung der osteuropäischen Nazis. Die Teilnahme weißrussischer Freiwilliger an den Terroroperationen in der Ost-Ukraine und im Donbass, die in Zusammenarbeit mit dem Rechten Sektor und den Maidan-Aktivisten stattfinden, sind wohl eine Art Generalprobe für den Regime-Change in Weißrussland. Laut des genannten Propagandabloggers, haben „Eduard Lobow (Der Anführer eines weißrussischen Freiwilligenregiments) und Dmitry Daschkewitsch, anlässlich der weiteren Entwicklung der politischen Situation in Minsk zugesichert, nur noch auf einen günstigen Moment zu warten, um eine aktive Konfrontation gegen das Lukaschenko-Regime zu beginnen. Die «Junge Front» verspricht in 2017 die Zahl ihrer Aktionen zur Unterstützung der weiß-rot-weißen Flagge Weißrusslands zu erhöhen, schreibt Journalist Guischmidt.

 

Auch in Kiew griff man auf gewalttätige Neo-Nazis zurück, die nun in Freiwilligen-Bataillonen im Osten der Ukraine kämpfen. Die Militärs der Ukraine verwenden derweil Artillerie und schwere Mörser im Kampf um den Donbass.

Метки по теме: ; ;