Auf der Schwarzmeer-Halbinsel Krim wird demnächst eine Zeitung in ukrainischer Sprache erscheinen, wie der Vorsitzende des Krim-Komitees für auswärtige Beziehungen, Saur Smirnow, mitteilte.

 

Zeitung - Symbolbild

 

«Die Zeitung wird über das Leben der Ukrainer auf der Krim erzählen“, so Smirnow. Ein Titel sei für das Blatt noch nicht bestimmt worden.

 

Die Zeitung unterstützten sowohl die Krim-Behörden als auch die „Ukrainische Gemeinde Krim“. Die erste Auflage soll voraussichtlich in einem Monat erscheinen.

 

Zuvor war berichtet worden, dass im ukrainischen Parlament ein Gesetzentwurf vorbereitet worden sei, der Ukrainisch in allen Lebensbereichen, auch im Alltag, zur Pflichtsprache machen soll.

 

Quelle: Sputnik