Die Provaktionen im Baltikum gehen weiter: Dieses Video zeigt ein Panzerregiment der US-Armee, das am Montag im estnischen Tapa im Rahmen der Nato-Operation „Atlantic Resolve“ eingetroffen ist. Dazu gehören vier Panzer M1A2 Abrams und 15 Bradley-Schützenpanzer. Gemeinsam mit estnischen Soldaten starteten GIs einen Fußmarsch.

 

Wie Mitarbeiter der US-Botschaft in Tallinn zuvor präzisiert hatten, soll in Estland eine Infanteriekompanie des ersten Bataillons des 68. Panzerregiments der US-Armee einquartiert werden. Die eingetroffenen US-Soldaten sollen eine Kompanie des 503. Infanterieregiments der 173. Luftlandebrigade der USA ablösen, die im September 2016 nach Estland geschickt worden war. Die Stationierung der US-Waffen erfolgt im Rahmen einer neuen Phase der Operation „Atlantic Resolve“. Diese Mission soll vor allem das Ziel haben, die Nato-Verbündeten im Baltikum und in Polen zu unterstützen. Die US-Armee hat im Rahmen der Nato-Operation „Atlantic Resolve“ („Atlantische Entschlossenheit“) mehr als 2800 Militärfahrzeuge nach Europa verlegt.

Rund 200 Militärangehörige des Aufklärungsbataillons der estnischen Streitkräfte und des 503. US-Kavallerie-Regiments fangen am Dienstag einen dreitägigen Fußmarsch im Nordosten Estlands an der Grenze zu Russland an. Der Marsch soll im Dorf Voka beginnen, das die Militärs mit Fahrzeugen aus der Garnisonsstadt Tapa erreichen werden, berichtet der Pressedienst der estnischen Streitkräfte gegenüben Interfax. Danach werde die Kampagne zu Fuß fortgesetzt.

Im Laufe des 53 Kilometer langen Fußmarsches besuchen die Militärangehörigen hauptsächlich die russischsprachigen Städte Sillamäe, Narva-Jõesuu und Narva. Auf dem Weg würden sie die „Zusammenarbeit einüben und die Schüler des Nordostens mit ihrer Tätigkeit bekanntmachen“, betonten die estnischen Streitkräfte. Aber vor allem sei der Fußmarsch dazu bestimmt, die Kooperation der estnischen und US-amerikanischen Soldaten auf der Gruppen-, Zug-  und Kompanieebene zu verbessern. Die Kampagne erfolgt in voller Ausrüstung.

Метки по теме: ; ;