Das Verteidigungsministerium wird vorübergehend die Zulassung von Journalisten an die Front in Awdijiwka  verbieten, wie die Sprecherin des Verteidigungsministeriums Gavrilyuk Oksana Buch schrieb.
Nach ihr gelang es dem Betreiber des Ministeriums Beweise zu fotografieren der Verwendung von Waffen, die durch das Minsk-Abkommen verboten  sind.»In Awdijiwka an der Spitze eines ziemlich komplizierten Situation.

«Wir können Vertreter der Presse immer noch nicht dahin gehen lassen, «- sagte sie in einer Erklärung.

Метки по теме: ;