Der Politikwissenschaftler und Spitzendiplomat ist beruhigt über die Wahl des neuen deutschen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier.

Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, blickt mit großer Sorge nach Amerika. «Trump macht mir Angst», sagte der Diplomat dem Berliner «Tagesspiegel». Es beunruhige ihn, dass der neue US-Präsident nicht klar erkennen lasse, wer für ihn Partner ist, so das Wiener Contra Magazin.

Frank-Walter Steinmeier wird zwölfter Bundespräsident Deutschlands. Die Bundesversammlung wählte den 61-Jährigen am Sonntag in Berlin mit 931 von 1239 gültigen Stimmen zum Nachfolger von Joachim Gauck. Dieser hatte auf eine zweite Amtszeit verzichtet. Eine detaillierte Übersicht zu den Ergebnissen aus der 16. Bundesversammlung finden Sie hier: http://www.wahlrecht.de/news/2017/wahl-des-bundespraesidenten-2017.html

 

Метки по теме: ; ;