Es ist nicht das erste Mal, dass sich die Einwohner des Donbass vor dem Park-Inn Hotel in Donezk mit Plakaten versammeln. Hier, am Boulevard Puschkina, haben die OSZE-Beobachter ihr Hauptquartier aufgeschlagen. Auch diese Woche protestieren mehrere hundert Menschen.

Auf den Plakaten der Demonstranten steht: «Schande der OSZE!» oder «OSZE, sagt die Wahrheit!» Die Bewohner der ostukrainischen Krisen-Region werfen der Organisation einseitige Berichterstattung vor und richten schwere Vorwürfe an die internationalen Beobachter.

Метки по теме: ; ;