Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini schickte an den russischen Außenminister Sergej Lawrow ein Kondolenzschreiben, nachdem der ständige Vertreter Russlands Witali Tschurkin am Vorabend seines 65. Geburtstags starb, berichtet die russische Nachrichtenagentur RIA Novosti unter Berufung auf offizielle Quellen.

 

 

 

«Als Botschafter in New York, er eine führende Rolle in der UN-Sicherheitsrat seit mehr als zehn Jahren gespielt», sagte Mogherini über den Diplomaten Tschurkin. Ihr zufolge habe Tschurkin «eine wichtige Rolle bei den Verhandlungen, die UN-Sicherheitsratsresolution 2240 gespielt», wie es auf RIA Novosti heißt.

 

 

Метки по теме: ;