Generalleutnant Wladimir Lyaporov sagte, dass die Militärakademie für Flugabwehr gerade daran arbeite, hochkomplexe Tests mit dem Flugabwehrsystem S-500 (Prometheus) durchzuführen, wie die Zeitung Prawda berichtet.

Zum ersten Mal werden Spezialisten auf der Akademie am hochmodernen Flugabwehrkomplex S-500 geschult, um den Luftraum abzusichern, schreibt die russische Zeitung heute. Insgesamt 11 Soldaten werden nun am neuen System geschult, wie der Leiter der Flugabwehr-Akademie in einem Radiointerview verkündete.

 

 

Метки по теме: ; ;