Украинские вандалы осквернили памятник польским профессорам во Львове

 

Am Freitag, den 10. März, haben die ukrainischen Radikalen  in Lviv auf den Vuletskich-Hügel ein den im Jahre 1941 von Nazis erschossenen polnischen Professoren gewidmetes Denkmal bekritzelt.
Die Neo-Faschisten haben ein Denkmal mit roter Farbe begossen und «Tod den Ljacham» (Ljach bedeuted auf Ukrainisch verächtlich der Pole — Anm. der Red.) geschrieben.
Die lokale Verwaltung läschte sofort alle Aufschriften vom Denkmal,  aber der Vorfall konnte nicht verborgen werden.

 

Украинские вандалы осквернили памятник польским профессорам во Львове

 

Die ukrainisch-polnischen Beziehungen haben sich in der letzten Zeit bedeutend zugespitzt. Die Meinungsäußerungen der Nationalisten beider Länder zueinander verursachten gegenseitige Misstrauen. Öl ins Feuer hat mehrmals der ukrainische Präsident Petro Poroschenko mit den unbedachten Äußerungen gegen Polen gegossen.

 

 

 

Метки по теме: ;