Ein Asylbewerber aus Ägypten hat mit einem Messer mehrere Passanten im rheinland-pfälzischen Frankenthal angegriffen.

 

Der 29-Jährige verließ am Sonntagabend eine Bar, ohne seine Getränke zu bezahlen. Der Wirt lief ihm nach und sprach ihn vor dem Lokal an. Hier zückte der Asylbewerber ein Messer und rannte dann in Richtung Innenstadt.

Auf seinem Weg attackierte er vier Menschen mit seiner Waffe. Polizisten konnten den Täter anschließend festnehmen. Die Passanten trugen leichte Verletzungen davon, wie die Polizei berichtete.

 

 

 

Метки по теме: ;