Ein Passagierflugzeug mit dem schwedischen Verteidigungsminister Peter Hultqvist an Bord ist wegen Bombendrohung evakuiert worden, wie das Portal „The Local“ unter Berufung auf örtliche Meiden meldet.

Der Vorfall ereignete sich demnach am Donnerstagabend am Flughafen Luleå im Nordosten Schwedens. Die Maschine sollte eigentlich gerade abheben, als sie plötzlich aufgehalten wurde. Sämtliche Passagiere wurden evakuiert, so das Portal. Unter ihnen sei auch der schwedische Verteidigungsminister gewesen.

 

Später gab es Medienberichten zufolge jedoch eine Entwarnung. Die Polizei habe auf ein Telefonat reagiert, der sich dann als ein „Scherzanruf“ herausstellte.

Die schwedische Regierung wollte laut dem Portal bislang jedoch nicht bestätigen, ob Hultqvist sich tatsächlich an Bord der Maschine befunden habe. Die anderen Fluggäste sollen den Minister jedoch erkannt haben. Ein Ermittler habe bestätigt, dass Hultqvist den Flug gebucht hatte.

 

Quelle: The Local / Sputnik

Метки по теме: ; ;