Französische Präsidentschaftskandidaten Emmanuel Macron und François Fillon kommentierten den Vorfall mit dem Angriff auf die Polizei im Norden von Paris und dem Flughafen Orly.

«Ich respektiere die Militär, die an der Operation «Sentinel» teilnahmen. Sie haben wieder den Professionalismus heute in Orli gezeigt, hat Makron in Twitter geschrieben.

Die ähnlichen Worte hat auch Fijon geschrieben. Er hat bemerkt, dass die Mitarbeiter und die Mitarbeiterinnen der Rechtsschutzorgane den Mut und den Professionalismus gezeigt haben.

Die Abgeordnete der Nationalen Versammlung von Frankreich von der Oppositionspartei «Nationale Front» Marion Mareschal-Le hat gesagt, dass man die Kaltblütigkeit der französischen Militärs preisen müssen, die den Angreifer in Orli neutralisiert haben.

Außerdem begrüsste französischer Präsident Francois Olland den Mut und die Effektivität der Polizisten gegen den Angreifer.

Am 18. März hat im Norden Paris der Mann auf den Polizisten angegriffen, wonach im Flughafen Orli angekommen ist, wo versucht hat, die Waffen beim Mitarbeiter der Rechtsschutzorgane abzunehmen und war erschossen.

Метки по теме: ; ;