Der ehemalige Staatssekretär und der Präsidentschaftskandidat der USA Hillary Clinton «fertig aus dem Wald hinauszugehen», teilt Associated Press mit.

Clinton hat bei dem Abendessen der Gesellschaft der irischen Frauen in Pennsylvania eine Rede gehalten. Es wurde ihre erste öffentliche Rede nach der Scheitern auf den Präsidentschaftswahlen in November 2016.

«Es ist schwer für mich, wie auch für viele meine Freunde,  die Nachrichten zu sehen. Ich glaube daran nicht, dass sich unsere politischen Differenzen in die Persönlichen verwandeln können. Wir können die Menschen nicht ignorieren, und mit ihnen so behandeln, nur weil sie unsere politischen Ansichten nicht teilen», — hat der Politiker erklärt.

Ihren Worten nach, die Überwindung dieser Differenzen – die Aufgabe nicht der Behörden, sondern der gewöhnlichen Bürger. «Ich bin fertig, aus dem Wald hinauszugehen und, darauf, was in den Küchen wirklich passiert, bei dem Abendessen, allen erzählen, damit wir weiter kräftigen konnten», — hat Clinton erklärt.

Ob diese Wörter ihre Rückführung in die große Politik bedeuten, hat Clinton nicht berichtet.

Метки по теме: ; ; ;