Bundestagsabgeordneter Nils Annen echauffiert sich über Trumps Forderungen im Hinblick auf das Militär, wie die russische Zeitung Prawda schreibt. Man sei empört über die jüngsten Forderungen gegenüber Merkel.
 

 

«Trump verhält sich wie ein chinesischer Kaiser und seine treuen Untertanen, verpflichtet ihn Tribut zu zahlen», sagte der außenpolitische Sprecher der Sozialdemokraten der russischen Tageszeitung zu folge.

 


 

 
Trump beschwerte sich bei Kanzlerin Merkel, dass zu wenig Prozent vom Deutschen Bruttoinlandsprodukt in den Verteidigungshaushalt investiert wurde und forderte auch Deutschland auf «seine Schulden» bei der NATO zu begleichen.
 

Метки по теме: ;