Die griechische Polizei hat acht Pakete mit den Bomben gefunden, die für  den Transport an die Adresse von verschiedenen Beamten der Europäischen Union vorbestimmt waren, darüber schreibt ABC News.

 

Es wird bemerkt, dass die Pakete neben der Post in Athen gefunden waren. Die Wärter der Rechtsordnung haben sie am Montag aufgedeckt.

Sie fingen an zu suchen, nachdem in der vorigen Woche eine Reihe von Mitarbeitern des Internationalen Währungsfonds in Paris und des deutschen Ministeriums der Finanzen die gefährlichen Briefe bekommen haben. Danach wurde ein Mitarbeiter wegen der Explosion verwundet.

Die Polizei hat die bei Athen gefundenen Pakete mit den Bomben entschärft. Einzelheiten wurden noch nicht bekannt gegeben, jedoch teilte man mit, dass die Pakete maskiert worden waren, als ob es die Briefe aus verschiedenen akademischen Institutionen waren.

Quelle: Zwezda.ru

Метки по теме: ;