Der Präsidentschaftskandidat von Frankreich Marin Le Pen hat die Notwendigkeit der Verschärfung der Grenzkontrolle wegen des Terroraktes erklärt, der neben dem britischen Parlament in London geschah.

«Um gegen den Terrorismus zu kämpfen, müssen wir unsere Grenzen zuerst kontollieren die ausländischen Radikale ausweisen», hat die Politikerin im Fernsehinterview mit BFMTV gesagt.

Le Pen meint, dass die Länder in der ganzen Welt eng zusammenarbeiten müssen, um «den billigen» Terrorismus zu bekämpfen, der sich auf die Terroristen-Einzelgänger gründet.

Am 22. März hat das Auto die Passanten auf der Westminsterbrücke im Zentrum von London abgeschlagen. Dann hat ein Unbekannter versucht, ins Gebäude des Parlaments durchzubrechen. Er hat mit dem Messer die Mitarbeiter der Polizei angegriffen.

Früher wurde es mitgeteilt, dass sieben Menschen hinsichtlich des Terroraktes in London verhaftet sind.

Quelle

Метки по теме: ; ; ; ;