Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat sich geweigert, den US-Präsidenten Donald Trump und die französische Präsidentschaftskandidatin Marin Le Pen als Außenseiter zu bezeichnen.

„Ich würde weder Donald Trump noch Marine Le Pen als Außenseiter bezeichnen, schon deswegen, weil sie völlig in die Grundsätze eingebaut sind, die dem US-amerikanischen und dem französischen Staat zugrunde liegen», sagte Lawrow am Donnerstag in seiner Rede in der Akademie des russischen Generalstabs.
Die Bezeichnung „Populist» treffe bei der Einschätzung dieser Spitzenpolitiker auch nicht zu, betonte er, vielmehr seien die beiden eher „Realisten oder Antiglobalisten».


Quelle: Sputnik Deutschland

Метки по теме: ; ; ; ; ;