Der Ministerpräsident von Großbritannien Teresa Mej hat erklärt, dass das Land beabsichtigt ist, das «frechу und ambitioniertу» Abkommen über den freien Handel mit der Europäischen Union zu schließen. Darüber teilt die Russische Nachrichtenagentur «RIA Nowosti» mit.

«Wir wollen das freche und ambitionierte Abkommen über den freien Handel mit der EU schließen, das die Möglichkeit des freien Handels mit den Waren und den Dienstleistungen zwischen Großbritannien und den EU-Ländern schaffen wird», hat Mej gesagt.

Sie hat auch betont, dass das gegebene Abkommen den britischen Unternehmen die maximale Freiheit für den Handel und die Arbeit innerhalb der europäischen Märkte geben wird.

Früher wurde es mitgeteilt, dass der Ministerpräsident Großbritanniens Teresa Mej die Prozedur des Ausgangs Großbritanniens aus der EU angefangen hat.

Метки по теме: ; ;