Mehr als 250 Mitarbeiter des Betriebs für die Herrstellung der Gleitlagern in Melitopol haben eine Kundgebung, mit der Anforderung die Handelsbeziehungen mit Russland wiederherzustellen, veranstaltet.

 

 

Nach den Angaben der lokalen Medien, haben die Mitarbeiter des Unternehmens über eine schwere Krise wegen des Bruchs des Handels mit russischen Partnern angekündigt.

 

 

Laut den Mitarbeitern wird die Wiederherstellung der Handelsbeziehungen mit Russland helfen, nicht nur das Unternehmen zu speichern, sondern auch die Produktionskapazität zu erhöhen und neue Arbeitsplätze zu schaffen, als auch das BIP-Wachstum zu erhöhen.

 

Außerdem erzählten die Demonstranten, dass wegen des Bruchs der Handelsbeziehungen mit der Russischen Föderation ihre Gehälter stark gekürzt wurden.

 

 

 

Метки по теме: ;