Der Außenminister von Spanien Alfonso Dastis hat am 3. April erklärt, dass «jemandem in Großbritannien seine Nerven versagen, aber dazu gibt es kein Grund». Solche Reaktion des spanischen Beamten war, nachdem die Vertreter der britischen Konservativen anfingen, zu behaupten, dass London im Notfall fertig ist, den Krieg zu beginnen, um Gibraltar zu schützen, teilt die Nachrichtenagentur EFE mit.

Die ähnliche Antwort wurde von Minister Datiss gegeben, nachdem einige britische Politiker, einschließlich Ministerpräsident Teresa Mej, haben die Bereitschaft demonstriert, die Bürger, die in Gibraltar wohnen  im Süden Spaniens, zu schützen.

Man muss bemerken, dass Gibraltar ein Territorium von Großbritannien ist, das sich im Süden der Pyrenäenhalbinsel befindet. Die Spanien streitet dieses Recht ab.  Für England ist Gibraltar eine strategische Stelle.

Gibraltar ist ein Mitglied der Europäischen Union wegen der Mitgliedschaft Großbritanniens. Aber in Zusammenhang mit dem Ausgang Großbritanniens aus der EU steht die Frage über die Bewohner dieses Territoriums.

Quelle

Метки по теме: ; ;