Ле Пен: "Французы должны иметь возможность выбирать, хотят ли они оставаться в ЕС"

 

Die Präsidentschaftskandidatin und Leiterin der Partei „Front National“ Marine Le Pen verspricht, in sechs Monaten nach den Wahlen mit der Europäischen Union über die „Rückkehr von vier Souveränität Frankreichs“ zu verabreden.

 

Dies berichtet RIA Novosti unter Berufung auf den TV-Sender Public Senat.

 

„Ich gebe klar zu verstehen, dass ich in 6 Monate eine Vereinbarung mit der Europäischen Union für die Rückkehr unserer vier Souveränität abschließen werde, ohne die wir nicht unsere Wirtschaft retten können. Und am Ende von sechs Monaten werden das die Französen entscheiden“, so Le Pen.
„Das Französen sollten es selbst entscheiden, ob sie in der EU bleiben wollen“, fügte Le Pen hinzu. Nach ihren Worten, wenn die Verhandlungen mit der EU von Erfolg gekrönt werden, wird Le Pen den Französen beraten, „in dieser neuen Europäischen Union“ zu bleiben. im Fall des Scheiterns der Gespräche, gäbe es keinen anderen Weg, als nur EU-Austritt».

 

Le Pen fügte hinzu, dass die Französen vor dem Referendum keine Angst haben sollten, da sie selbst die Entscheidung treffen. Sie erklärte erneut, dass,  wenn sie „das Referendum verlieren wird“, wäre sie bereit ihr Amt niederzulegen.

 

 

 

Метки по теме: ; ;