Das US-Außenministerium verfügt über keinerlei Information über den Aufenthaltsort des Anführers der Terrormiliz Islamischer Staat (auch IS, Daesh), Abu Bakr al-Baghdadi, und glaubt nicht den Berichten über seine angebliche Festnahme.

 

 

„Uns liegt keine Information über den Aufenthaltsort von al-Baghdadi vor und wir haben keine Anzeichen dafür gesehen, dass die Berichte darüber (über seine Festnahme – Anm. d. Red.) richtig sind“, teilte ein Sprecher des Ministeriums der Agentur RIA Novosti mit.

Zuvor hatten mehrere Medien berichtet, dass al-Baghdadi in Syrien unweit der Grenze zum Irak festgenommen worden sei. Die Information wurde bislang jedoch nicht offiziell bestätigt.

 

Quelle: Sputnik

 

 

 

Метки по теме: ;