Erste Teilnehmer der geplanten Kundgebungen gegen den AfD-Bundesparteitag sind am Samstagmorgen in Köln eingetroffen. Anlässlich der Veranstaltung der Partei sind mehrere Gegendemonstrationen mit ungefähr 50.000 Aktivisten angemeldet. Die Polizei ist mit 4.000 Beamten im Einsatz, berichtet die Deutsche Presse-Agentur.

Es werde auch schon unruhiger, sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Im Stadtteil Deutz habe die Polizei eine Gruppe von etwa 100 Personen ein, die versucht hätten, eine Polizeikette zu durchbrechen. Am Tagungshotel der AfD in der Stadtmitte habe man bislang die Lage im Griff, sagte ein Polizeisprecher.

Quelle: RT

Метки по теме: ; ; ; ;