Eine 20-jährige Frau ist in der Nacht zu Sonntag in Uedem von einem bislang unbekannten Täter vergewaltigt worden. Polizei bittet um Hinweise.

Ein bislang unbekannter Täter hat auf der Landstraße von Uedem nach Goch eine junge Frau vergewaltigt. Nach einem Bericht der Polizei war die 20-Jährige in der Nacht zu Sonntag gegen 1.15 Uhr auf dem Rückweg von einer Feier auf der Straße Boxteler Bahn unterwegs. Plötzlich sollen sie zwei Männer überwältigt und auf einen Grünstreifen gezogen haben. Von einem der beiden Männer sei sie zum Geschlechtsverkehr gezwungen worden. Nach der Tat sollen die beiden Männer sich in Richtung Uedem entfernt haben.

Die junge Frau habe laut Polizei nach der Tat ein Auto angehalten und sich von dem Pärchen nach Hause bringen lassen. Anschließend habe sich das Opfer ins Krankenhaus begeben und die Polizei verständigt.

Quelle

Метки по теме: ;