Die Aktion „Unsterbliches Regiment“, das an den Jahrestag des Sieges im Zweiten Weltkrieg angeknüpft ist, wurde am Dienstag in einem der zentralen Parks der chinesischen Hauptstadt „Chaoyang“ durchgeführt, berichtete RIA Novosti.

 

 

Die Aktion wurde in Peking von der Koordinatorin des interregionalen historisch-patriotischen gesellschaftlichen Bewegung „Unsterbliches Regiments“ in China Elena Timofejewa, mit der Teilnahme der russischen Botschaft in China, der russischen Klub in Peking und der Artgalerie „Jintai“ organisiert.

 

 

 

Метки по теме: