Die USA-Demokraten planen, 1 Million Dollar auf die Kampagne nach der Bildung der Opposition gegen den amerikanischen Präsidenten Donald Trump zu geben, berichtet der Fernsehsender Fox News.

Wie es berichtet wird, beabsichtigt das Nationale Komitee der demokratischen Partei (Democratic National, Committee, DNC) Anfang Juni im Rahmen der Kampagne «Sommer des Widerstands» (Resistance Summer) die Reihe der Treffen durch das ganze Land durchzuführen, um die Menschen zu heranzuziehen.

«Wir bitten die Demokraten nicht nur die Bewohner heranzuzuziehen, sondern auch unsere Vision der Zukunft des Landes vorzuführen», bringt der Fernsehsender die Worte von Kate Ellison.

Метки по теме: ;