Die Slowakei kann das erste Land werden, das den Block von NATO verlassen wird. In diesen Moment werden durch das Land die Unterschriften unter der entsprechenden Petition gesammelt. Die Autor sind die Parlamentarier von der Partei «Kotleba» gesammelt. Es wird berichtet, dass die Hälfte der notwendigen Zahl der Unterschriften schon gesammelt ist.

Der Pressesprecher der Partei «Kotleba» hat im Interview der russischen Zeitung «Iswestija» mitgeteilt, dass das Referendum nach dem Ausgang der Slowakei aus NATO in zwei nächsten Jahre stattfinden wird.

«Die NATO zeigt, als ob sie für die Menschenrechte kämpft, aber in der Wahrheit zerstört sie die souveränen Staaten. Der Militärblock ist einer der Instrumente der US-Expansion, die versuchen, die Konsummärkte und die Ressourcen der unabhängigen Staaten zu kontrollieren»,  zitieren den Politiker «Iswestija».

Aus notwendigen 350 Tausenden Unterschriften haben mehr als 150 Tausenden Bürger der Slowakei unterschrieben. Wenn die Partei diese Arbeit zu Ende bringen wird, kann die Slowakei das erste Land, das den Militärblock verließ.

Метки по теме: ;