Die Rechtsschutzorgane in Manchester haben die Haussuchung am Samstag Morgen am 27. Mai vorgenommen, infolge der Haussuchung sind zwei Verdächtigte wegen des Terroraktes, die 22 und 20 Jahre alt sind, verhaftet.

Um in den Raum zu geraten, haben Polizisten eine Bombe explodiert.

Zu dieser Zeit beträgt die Zahl der Verhafteten wegen der Verdächtigung im Angriff im Konzert Ariana Grande 11 Menschen, sie werden vernommen. Noch zwei Verdächtigte waren früher frei gelassen.

Метки по теме: ; ; ; ;