Präsident Emmanuel Macron hat berichtet, dass er Russland respektiert. Es wird berichtet, dass er darüber vor dem Besuch des russischen Präsidenten Wladimir Putin gesagt, der nach Frankreich am 29. Mai ankommen soll. Darüber schreibt  TASS mit Bezug auf die Zeitung Journal Du Dimanche.

«Ich respektiere Russland. Ich habe Wladimir Putin eingeladen, weil diplomatischen Beziehungen zwischen unseren Ländern schon  300 Jahre dauern», hat Macron gesagt.

Er hat betont: «Wir brauchen einen Dialog mit Wladimir Putin, in dessen Lauf alle wichtige Probleme betrachtet werden».

Метки по теме: ; ; ;