Der Präsident Serbiens Aleksandar Wucic hat erklärt, dass Serbien immer freundschaftliche Beziehungen mit Russland haben will, ungeachtet des Drucks von außen. Der serbische Führer hat darüber während seiner Anrede erklärt.

«Wir sind beabsichtigt, weiter unsere traditionelle freundschaftliche Beziehungen mit Russland unterstützen, ungeachtet des Drucks, der auf uns geleistet wird. In den letzten Jahren ist es uns gelungen, viel in den Beziehungenmit dem russischen Volk zu erreichen», hat Alexander Wutschitsch erklärt.

Метки по теме: ; ;